Die in Inanspruchnahme des Laotse Tickers ist kostenlos – ein Geschenk an deine wunderbare Seele

 

Solltest du dir ein ausführliches, persönliches Channeling mit einem Lichtwesen deiner Wahl wünschen, so ist das vor Ort in unseren Räumen oder über die Ferne (als CD) möglich. Dazu siehe bitte hier: Privates Channeling


Bitte lesen, so funktioniert der Laotse Ticker:

 

Der erste Schritt ist deine Registrierung. Wähle am besten einen anonymen Benutzernamen, denn die Fragen und die Antworten sind öffentlich sichtbar. So kann niemand Rückschlüsse auf dich ziehen. Vielleicht möchtest du ja eine sehr persönliche oder intime Frage an Laotse stellen.

 

Wenn du die Registrierung absendest, wirst du weitergeleitet und kannst sofort deine Frage an Laotse stellen.

 

Du kannst an Laotse grundsätzlich jede Art von Frage stellen, von ganz persönlicher Art, oder von allgemeinem Interesse.

 

Aus Fairnessgründen allen Fragestellenden gegenüber, wird jedem nur alle 2 Monate eine Frage beantwortet.

 

Die Fragen werden nach und nach so beantwortet, wie es meine Zeit zulässt. Wenn die max. Anzahl von offenen Fragen (9) erreicht ist, ist es vorübergehend nicht mehr möglich, weitere Fragen zu stellen. Der Live-Ticker schaltet dann automatisch die Fragefunktion ab. Es kann erst dann die nächste Frage gestelllt werden, wenn mindestens eine, oder mehrere oder alle offenen Fragen beantwortet wurden.

 

Beachte dazu bitte Folgendes bevor du deine Frage formulierst:

 

  • keine Fragen über andere Menschen (das beantwortet die geistige Welt nicht, mit Ausnahme von Schutzbefohlenen)
  • nicht mehrere Fragen gleichzeitig stellen (es wird dann nur eine davon beantwortet)
  • stelle im eigenen Interesse keine Zeitfragen (…wann wird endlich… das sind Fragen, die Wahrsager beantworten, Laotse nicht)
  • keine Scherz- oder Prüffragen (das merkt Laotse natürlich und wir löschen die Frage dann)

 

Registrierung und Anmeldung (Login) findest du auf der Startseite: Hier gehts zur Startseite