Was geschieht nun mit der Frau und dem Kindern meines Exmannes?

Überblick Fragen/AntwortenWas geschieht nun mit der Frau und dem Kindern meines Exmannes?
rosenmuschel gefragt vor 2 Jahren

Lieber Meister und Freund Laotse, Omar Ta Satt
Ich bin wieder da um dir eine Frage zu stellen lieber Meister und danke herzlich Andre, dass er sich als Medium zur Verfügung stellt. Lieber Laotse im Zuge der Ablösung von meinem Exmann sind seine jetzige Frau und seine 3 kleinen Kinder im Frauenhaus unter gekommen, nachdem er wieder einmal gegen sie gewalttätig wurde. Da hat sie entschieden dass sie ihn nicht mehr in ihrem Leben haben möchte. Sie versucht jetzt ihr Leben und die wieder gewonnene Freiheit neu zu ordnen, und ich helfe ihr, aber in der Achtsamkeit dass sie lernt das Leben  in die eigenen Hände zu nehmen. Nun bedrängt ihr Mann sie dauernd mal drohend mal beschwörend zu ihm  zurück zu kehren, wobei ich aber bemerke dass er es nicht ehrlich meint. Lieber Meister Laotse bitte sage mir ob es vorteilhaft währe wenn sowohl sie, als auch ich irgendwo hinziehen wo man uns nicht kennt damit jeder von uns eine Chance auf ein friedliches Leben hat(vor Allem auch im Hinblick auf die kleinen Kinder). Oder aber gibt es eine andere Lösung des Problems, damit dieser Mann uns nicht weiter belästigt?
Herzlichen Dank lieber Bruder Laotse. Deine Schwester Aurora Beate 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Du meine geliebte Seele des Lichtes. Ich bin Laotse und begrüsse dich in der unermesslichen Liebe.

Eine Lösung geschieht immer und nur in der Liebe. Wo starke Bewertungen sind und der Glaube an das Opfer-Täter Spiel, dort ist keine wahre Liebe und auch keine wahre Lösung. Es geht darum, eigenverantwortlich aus der Rolle des Opfers heraus zu gehen und sich in Liebe zu bedanken, für alles was war. Für die schönen und auch für die nicht so schönen Dinge. Und vergiss eines nicht: Ein Vater ist ein Vater, so wie er ist hat er dieses Anrecht auf Anerkennung. Was nicht bedeutet, dass die Liebe alles duldet. So wenn die Mutter dieser Kinder – und diese Entscheidung ist nur die ihre – sich lösen möchte um fortzugehen, was eine Möglichkeit wäre, kann dies nur von wahrem Erfolg geprägt sein, wenn das beachtet wird, was ich dir zuvor gesagt habe. So könne es deine Aufgabe sein, zunächst bei dir, alle Bewertungen zurückzunehmen und zu erkennen, dass hinter allem die Liebe steht, auch wenn sie anders gelebt wird und das dieser Mutter ebenso zu vermitteln, auf dass auch die Kinder es fühlen können.

Ich Laotse bedanke mich bei dir. Ich kann sehen, dass du es gut meinst und doch Erfahrungen in dir trägst, die dich nicht immer völlig klar blicken lassen. Hinter allem steht die Liebe, doch die Liebe vermag auch klar nein zu sagen.

Dein Freund Laotse.