Verzeihen

Loren gefragt vor 3 Jahren

Lieber Laotse,
immer wieder stoße ich, zum Beispiel mit der Hilfe von Engelskarten usw., auf das Thema “VERZEIHEN”. Ich bin mir aber nicht bewusst, dass ich jemanden verzeihen sollte (auch mir nicht). Gerne würde ich dieses Thema lösen und bitte dich um deine Unterstützung.
Sonnige und herzliche Grüße

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 3 Jahren

Meine geliebte Freundin des Lichtes, ich bin Laotse und begrüsse dich.
 
So wenn du deine Seele befragst, z.B. mit dem Ziehen von Karten, wird deine Seele dir Impulse senden, um dir etwas bewusst zu machen – etwas, was dir nicht bewusst ist – sonst bräuchtest du ja keine Karten zu ziehen.
 
Wenn du auf diese Art deine Seele befragst, ist es ganz wichtig, dich zu zentrieren und im tiefsten Vertrauen die Botschaften anzunehmen, nicht daran zu zweifeln, denn es ist deine Seele, dir mit dir spricht und einen Bewusstwerdungsprozess anstossen möchte.
 
Vergebung hat immer etwas mit Eigenliebe zu tun. Vergebung führt zu Erlösung. Fühlst du dich in jedem Moment vollkommen erlöst und frei von allen Einflüssen? Falls nicht, gibt es dafür die Energie der Vergebung. Es geht immer um dich und nur in zweiter Linie darum, anderen zu vergeben. Gerne nennt ihr Vergebung anderen gegenüber “Verzeihen”. Die Energie dieses Worte hat etwas Herablassendes an sich, und wenn du es für dich selbst anwendest, fühlt es sich nicht stimmig an. Bei Vergebung geht es um tiefe Ehrlichkeit sich selbst gegenüber.
 
Alles was dich hindert, vollkommen frei dein Göttliches Licht anzunehmen und zu leben, bedarf der Erlösung. Immer dann, wenn du es dir nicht gewährst, zu sein, wer du in Wirklichkeit bist, machst du dir unbewusst deshalb Vorwürfe. Und ich sage bewusst unbewusst. Und dieses Gefühl macht dich klein und drückt auf deine Seele. Dort ist es wichtig, dir dieses Schuldgefühl zu ergeben und zu erkennen, dass du dein Leben selbst erschaffst in jedem Moment und die Macht in dir liegt, vollkommen frei zu sein.
 
Lasse die Kraft dieser Worte auf dich wirken und vertraue immer auf die Botschaften deiner Seele. Bitte deine inneren Helfer, wenn du etwas nicht verstehst, es dir bewusst zu machen, durch Situationen und Erkenntnisse. Sei achtsam und geduldig mit dir selbst – bist du das immer? Wenn nicht, vergebe es dir in Liebe zu dir selbst.
 
Erkenne, das Licht ist in dir, in jedem Moment. Voller Liebe – dein Freund Laotse.