Täuschung

Anji gefragt vor 2 Monaten

Lieber Laotse, 
auf der Seelenleben sucht man sich bestimmte Erfahrungen aus die man machen möchte. Erfahren, lernen, wachsen… Doch auf dieser Ebene weiß man nicht wie es sich anfühlen wird und man hat die Sicherheit die Zusage das Geist Führer, Engel, Gott immer da sein werden und dann lässt man sich voller Hingabe darauf ein. Hier auf Mutter Erde gelandet, sieht es anders aus. Auf Verstandesebene weiß ich das ich mit allen verbunden bin, doch fühlen kann ich es selten. Und gewisse Erfahrungen sind äußerst schmerzhaft, auf körperlicher und seelischer Ebene. Daher meine Frage 
Ist das nicht eine riesige manipulierte Täuschung? Ich weiß das ich DAS Bewusstsein bin, ich hatte einen kurzen Einblick in unser wahres Sein. Ich habe auch die Gewissheit das wir spirituelle Wesen sind die eine menschliche Erfahrung machen. Dennoch die oben gestellte Frage. Bedanke mich und bin erwartungsvoll. Andrea

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Monaten

Ich bin Laotse und ich begrüsse dich voller Liebe, voller Hochachtung und tiefer Freundschaft.
 
Die menschlichen Erfahrungen, sie täuschen darüber hinweg, was du wirklich bist. Die Neuen Energien, sie bringen das Neue Denken, sie führen dich über Grenzen hinweg, den Geist zu befreien. Doch das alleine reicht nicht aus. Das Fühlen ist sehr wichtig und dieses Fühlen erreichst du durch tiefes Vertrauen in dein Seelenlicht. So ist der Zweifel dafür da, dich immer wieder und noch tiefer in das Vertrauen zu bringen, dir immer noch tiefer zu erlauben zu fühlen, die Wirklichkeit, die hinter allem steht.
 
So blicke ich voller Freude auf dein Seelenlicht. Schreite voran – Mono’Dobe – dein dich liebender Freund Laotse