Spirituelle Gaben

Überblick Fragen/AntwortenSpirituelle Gaben
Triama gefragt vor 5 Monaten

Vielen Dank für deine wundervolle Gelegenheit! Heute ist mein Buch versandt worden, ich freue mich schon sehr! 
Hier meine Frage:
Geliebter Meister Laotse!
Obwohl ich schon einige Jahre meinen spirituellen Weg gehe, habe ich das Gefühl, nicht wirklich voranzukommen. Ich würde so gerne in direkten Kontakt mit der geistigen Welt des Lichtes, mit meinen geistigen Führen und meiner Seele gelangen, nehme aber weder Bilder noch Töne wahr. Und falls ich doch glaube etwas zu vernehmen, vertraue ich meinen Wahrnehmungen nicht. Was kann ich tun, um weiter voranzugehen?
Vielen herzlichen Dank
❤️❤️❤️

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 4 Monaten

Mein liebes hohes Licht der Liebe, es begrüsst dich Laotse, dein Freund.
 
Nun brauche ich dir ja nicht zu erzählen, weil du es selber weisst, dass Vertrauen die Basis und das Wichtigste ist, vor allem in dich und deine Seele. Und wenn ich in eben diese blicke, so erkenne ich ein leichtes Ungleichgewicht zwischen der männlichen und der weiblichen Energien in dir. Vielleicht erwartest du zu viel von dir und erzeugst dir Druck? Druck erzeugt immer Enge und so ist es schwieriger, die Botschaften aufzunehmen. Und dann, wenn du sie aufnimmst, du sie dann bezweifelst, bleibt am Ende nichts.
 
Rufe die Göttliche Mutter Shakti und gehe tief mit ihr in Verbindung. Lasse die weibliche Gottesliebe in deine Seele einfließen und gebe dich hin – lasse zu – erlaube.
 
Ich, Laotse, ich erlaube mir, dir das Goldene An’Anasha zu senden. Ich liebe dich, du wunderbares Licht.
 
Anm.: Liebe/r Triama, kennst du diese Meditation mit der Göttliche Mutter Shakti schon?: https://www.youtube.com/watch?v=YGRQIcYqpe0&t=301s

Liebe Herzensgrüsse, André Nama’Him