Sinn der letzten Beziehung

Überblick Fragen/AntwortenSinn der letzten Beziehung
CinnamonBlue gefragt vor 2 Jahren

Nach meiner letzten Beziehung, die knapp 10 Jahre dauerte, davon die letzten beiden Jahre verheiratet, bleibt mir der Scherbenhaufen meines Lebens. Alles schien perfekt, ich wollte mit diesem Mann alt werden, er hat mich bereits vor der Hochzeit innerlich verlassen und kurz danach eine Frau gehabt, mit der er mich 10 Monate betrog. Obwohl er zurückkam und mir versprach, es nie wieder zu tun, hatte er wenig später wieder eine Freundin, bei der er jetzt lebt. Wir lassen uns scheiden. Ich stehe vor einem Trümmerfeld, innerlich emotional und äußerlich finanziell, bin auf Wohnungssuche und versuche, den Lebenunterhalt zu sichern. Welchen Sinn hatte diese Beziehung? Was soll ich daraus lernen? 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Ich, Laotse, begrüsse dich, halte dein Seelenlicht und streichle es mit meinen kosmischen Händen.
 
Schmerz wird sehr oft erfahren in der menschlichen Liebe, die immer an Bedingungen geknüpft ist. Doch glaube mir, es verändert sich sehr viel gerade, in den Seelen der Menschen. Immer mehr strömt die Gottesliebe ein und Seelen fühlen das. Manche nehmen sie bewusst in sich auf, andere nicht – noch nicht. Und oftmals trennen sich dann die Wege. Doch möchte ich dir sagen, dass du auf dem Weg der Liebe in der neuen Zeit bist – verschließe dein Herz nicht. Mit dir ist alles wunderbar.
 
Dieses Geschehen hat dein eigenes Seelenlicht so für dich manifestiert, um den Weg in die Freiheit gehen zu können. Es wartet etwas viel Größeres und Schöneres auf dich, als du es dir sonst je hättest vorstellen können. Alles ist gut, sorge dich nicht. Verbinde dich tief mit deinem Schuztengel. Er ist dein bester Freund. Dieses Licht, zu deinem Schutze wurde nur für dich – für deine Seele erschaffen, um bei dir zu sein. Zu jeder Zeit, und er hat dich schon oft getragen. Wende dich an ihn und grenze dich ab von kollektiven Gedanken und von diesen alten Mustern der menschlichen Liebe und mache dich auf in eine neues Leben. Denn dort wo du bist, ist das Leben. Dein Herz, wenn du es offen hältst für die Liebe und an die Liebe glaubst, und weißt, dass die Liebe an dich glaubt, wird etwas wunderbares in dein Leben ziehen. Doch gebe dir auch die Zeit um den Verlust zu trauern. Du brauchst nicht einmal jemandem zu vergeben. Versuche auch Dankbarkeit zu fühlen für diese Erfahrung. Wenn du mit meinen Augen sehen könntest, jetzt, in diesem Moment, wüsstest du – alles ist gut. Dein Weg beginnt erst jetzt lichtvoll und voller Freude zu werden.
 
Jedem Ende folgt ein Anfang. Jedem Anfang wohnt ein Glanz und eine Magie inne. Nutze sie für dich. Rufe mich, wenn du Gelassenheit und Ruhe brauchst, und ich bin ganz nah bei dir. Dein Freund Laotse.