Mysteriöse Stimme

Überblick Fragen/AntwortenMysteriöse Stimme
Sophia gefragt vor 2 Jahren

Lieber Meister Laotse, OMAR TA SATT,
eines morgens bin ich als Kind durch eine den Raum erfüllende Stimme geweckt worden. Doch außer mir schien weder mein Bruder, der im selben Zimmer schlief, noch meine Eltern etwas gehört zu haben. Die weibliche Stimme wiederholte immer wieder das Wort ” RIKLAMA.” Es machte mir große Angst und ich habe damals schon das Gefühl gehabt, dass es mehr ist, als dass irgendwo eine Schallplatte hängengeblieben ist. 
Würdest du mir bitte verraten, woher diese sich ständig wiederholende Stimme kam? Wer oder was ist ” RIKLAMA?”
An`Anasha
… auch an dich lieber Nama`Him ein großes An`Anasha, dass du uns die Möglichkeit gibst, Fragen zu stellen 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Mein liebes Kind der Liebe, ich bin Laotse, begrüsse dich und beantworte dir voller Freunde deine Frage.

Es gibt lichte Wesen, die zu dir gehören. Sie sind ein Teil von dir. So ist es dein Schutzengel, der besondere Befugnisse hat und eines von jenen Lichter ist, das nur für dich erschaffen wurde und keine Erlaubnis braucht um zu wirken.

So war dies ein sehr wichtiges Erlebnis für dich, ein Moment des Erwachens. Dadurch blieb deine Seele offen für die Mysterien der hohen Dimensionen und du hast dadurch – auf lange Sicht gesehen – einen Weg eingeschlagen, der dich in deine Spiritualität geführt hat. Damit hat dein Schutzengel dir geholfen, nicht so tief zu vergessen. Das ist etwas wunderbares und wir bezeichnen solche Momente als Wunder der Seele. Sei voller Dankbarkeit diesem Engel gegenüber, nimm tiefen Kontakt mit ihm auf. Dieses Wort ist nicht der Name des Engels, sondern bedeutet in der lichten Sprache soviel wie “bleibe wach”.

Ich liebe dich unermesslich und sage dir An’Anasha