Mobbing am Arbeitsplatz

Überblick Fragen/AntwortenMobbing am Arbeitsplatz
raga gefragt vor 2 Jahren

Lieber Laotse,ich bin in einer Führungsposition. Neben 20 Kolleginnen und Kollegen ist auch meine Schwester mir unterstellt. Leider sind die Kolleginnen und Kollegen sehr gemein und neidisch – vor allem zu meiner Schwerster gegenüber. Ich leider sehr unter dieser Situation, da auch ich meinen Teil davon abbekomme. Es geht soweit, dass ich meine liebevolle, energetische Arbeit nicht mehr machen kann, da mir dazu die Kraft fehlt. Ich sitze zu Hause oder im Büro und weine sehr viel. Obwohl ich diese – es sind nur eine Handvoll – Störenfriede immer wieder segne wird es immer schlimmer. Lieber Laotse, wie kann ich mich und vor allem meine Schwester vor diesem Negativen schützen.
Ananasha
Aurora

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Geliebtes hohes Seelenlicht Shimaa, ich bin Laotse und in tiefer Verbundenheit und Freundschaft für dich da.
 
Das ist etwas sehr menschliches, in einer Gruppe von Menschen. Auch ich habe das oft in meinen Inkarnationen erfahren dürfen. Es braucht eine klare Hierarchie. Schaue dir diese Gruppe unter zwei Gesichtspunkten an. Frage dich: Wer hat die größten Qualifikationen, stärksten Fähigkeiten, bringt sich am meisten ein? Erstelle eine Reihenfolge, wo du das für dich bewertest. Dann blicke erneut auf die Gruppe und frage dich: Wer ist am längsten hier, wer kam als letztes? – und erstelle wieder eine Reihenfolge. Jene, die am meisten Verantwortung zu tragen bereit sind, haben eine höhere Stellung, so wie du, die die Verantwortung für diese Gruppe trägt, bist unantastbar an der Spitze dieser Hierarchie.
 
Dann wiege diese beiden Abstufungen gegeneinander auf, und schaue, ob alles in Ordnung damit ist. Ob jene, die die größte Verantwortung tragen, die höchsten Qualifikationen haben, und am längsten da sind, die höchsten Befugnisse und Rechte haben. So strukturiert sich eine Gruppe in der Dualiät, doch übrigens auch bei den Engeln, obwohl es da keinen Neid und keine Eifersucht gibt, jeder Engel fügt sich wie von selbst auf seinen Platz. Doch in der Dualität, unter Menschen, ist das oftmals nicht so und erzeugt Unfrieden. Schließe in diese Betrachtung auch, ohne sie aus persönlichen Gründen zu bevorzugen, deine Schwester ein. Es ist deine Verantwortung, das zu ordnen.
 
In der unermesslichen Liebe sagt dir Laotse An’Anasha und sendet dir Kraft, Weisheit und Gelassenheit.