Lieber Laotse!

Überblick Fragen/AntwortenLieber Laotse!
Eve gefragt vor 6 Monaten

Wenn ich intensive Lichtübertragungen erhalte z.B. bei den Schritten, spüre ich seit längerem immer wieder Todesängste. Was kann ich am besten tun, um diese Lichtausdehnung wieder auf allen Ebenen genießen zu können? AN’ANASHA für deine Antwort!

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 6 Monaten

Mein liebes hohes Seelenlicht. Laotse begrüsst dich, mit den Worten der Liebe, Omar Ta Satt.
 
Rufe deine arkturianischen Seelenaspekte zu dir über den Seelenstern DANAS und bitte sie, dich zu unterstützen. Es sind Ängste, weil sich so vieles verändert in dir, weil so viele neue Energien einstrahlen. Doch weißt du, dass du diese Ängste nicht zu haben brauchst – lasse dich fallen und vertraue ganz tief und wisse du bist zugehörig und wir unterstützen dich in allem.
 
Rufe auch deinen Schutzengel beim Namen, und auch dann, wenn du Schritte gehst. Diese Ängste sind nicht ungewöhnlich und sie werden vergehen, du kannst sie ziehen lassen. Du bist frei. Du wirst so sehr geliebt und bist eingebettet.
 
Dein dich liebender Freund Laotse sendet dir das Goldene An’Anasha.