Körperliche Symptome

Überblick Fragen/AntwortenKörperliche Symptome
Herz-zu-Herz gefragt vor 3 Jahren

Geliebter Meister Laotse,
die Rückenschmerzen (unterer Rücken) durften nun wohl endlich heilen 🙂
Aber seit ca. 1 Jahr habe ich an meiner rechten Halsseite einen \”Strang\” – der immer wieder – mal mehr, mal weniger schmerzt. Die unterschiedlichsten Wege der Heilung bin ich gegangen, bisher leider ohne Erfolg. Kannst du mir bitte sagen ob dies mit \”früheren Leben\” – oder mit NEUEN ENERGIEN oder dem Gallen-Meridian zu tun hat – oder …..?
ein HERZLICHES DANKE im voraus
An\’Anasha Fiona
 
 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 3 Jahren

Voller Liebe und Mitgefühl betrachte ich dich. Ich bin Laotse und sage dir Omar Ta Satt.
 
Ihr nennt es oft Transformation. Doch es geht weit darüber hinaus. Es ist ein Prozess der Umkehr und der Ursprünglichkeit. Der Wandel des körperlichen Aspektes zurück in den Lichtaspekt. Viele Schmerzen in eurem Bewegungsapparat stammen alleien davon, dass der köperliche Aspekt beginnt anzugleichen an die Neuzeitenergien. Manches Mal stauen sich die Neuzeitenergien, auch an den Meridianen, was dann weh tun kann.
 
Doch ist der Schmerz, den du empfindest, die Heilungs selbst. Mache dir den Schmerz zum Freund, denn er zeigt dir den Erneuerungesprozess an. Zeige Geduld mit dir und auch mit deinem Körper und sei liebevoll, auch wenn sich Energien stauen und befreie sie. Oftmals ist das durch Arbeit an den Meridianen sehr gut möglich. Energetisch atme SOL’A’VANA und lasse die Energien sich vereinen. So wird es immer in diesem Wandlungsprozess LInderung geben, doch völlig schmerzlos wird er nicht vonstatten gehen. Es wird manches Mal hier und dort zwicken. Dafür kannst du dankbar sein.
 
In tiefer Verbundenheit und liebevoller Hinwendung, bin ich dein Freund Laotse.