Körperliche Heilung

Überblick Fragen/AntwortenKörperliche Heilung
Halandra gefragt vor 4 Jahren

Lieber Laotse,
ist für mich in diesem Leben überhaupt eine körperliche Heilung möglich? Wenn ja, wie?? Ich habe meine Ernährung umgestellt, ich habe meine Einstellung zu mir und dem Leben korrigiert ich habe Kontakt aufgenommen zu Engeln und geistigen Helfern, Heilrituale und Heilmeditationen durchgeführt. Doch die Entzündung im Finger wurde statt besser immer schlimmer. Was kann ich tun meinem Körper zur Heilung zu verhelfen. Es erscheint mir, dass ich selten frei von irgendwelchen körperlichen Schmerzen bin. Ist der eine Schmerz weg, dauert es nicht lange, erscheint ein Neuer. Auch versuche ich die Symptome zu verstehen, doch es gelingt mir nicht wirklich die Zeichen meines Körpers zu deuten um dann etwas korrigieren zu können. 
Ich bitte Dich um einen ganz persönlichen Rat
Herzlichst und in Dankbarkeit
H.Alandra

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 4 Jahren

Mein liebes hohes Licht, in einem menschlichen Körper, der dich manches Mal schmerzt und den du so oft nicht verstehst.

Es vollziehen sich sehr viele Transformationen in deinem Energiefeld. Und immer dann, wenn etwas in deinem Seelenaspekt sich löst, wird es in den körperlichen Aspekt verschoben, um sich dort oftmals durch Schmerz, auszuvibrieren, in deinem Fall hauptsächlich alte, unterdrückte Wut. Zum einen, es ist ein gesunder Prozess, den du durchläufst, es ist ein Prozess der Heilung. Zweifle das nicht an, sonst entziehst du dem die Kraft. Richte deine Gedanken nicht auf die Vergangenheit, sondern blicke mit Liebe und Vergebung auf dich.

Zum anderen musst nicht alles verstehen um loslassen zu können, um voller Freude nach vorne zu blicken, in Zuversicht und Vertrauen in deine Seele. Du kannst du deinen Seelenaspekt bei den notwendigen Transformationen unterstützen, in dem du du dein Seelenkleid ebenso gewissenhaft reinigst wie deinen physischen Körper wäschst.

Ebenso wäre es für dich sehr gut, wenn du viel trinkst, hochwertiges Wasser, während dieser Zeit der Transformationen zu dir zu nehmen. Reinige deine Seele und deine Chakren täglich und versuche etwas mehr den Moment zu leben. Gebe dem Schmerz nicht zuviel Bedeutung, außer dass er dich daran erinnert, dass vieles in Bewegung ist – denn es zum Besten für dich.

In Liebe, dein Laotse