Heil werden

Sonnenblume gefragt vor 4 Jahren

Liebster Laotse,
du bist mir so nah und doch so fern, doch bist du in meinem Herzen. Doch vergesse ich oft, dass ich nicht alleine bin mit allem was auf mich einstürmt. Mich zu öffnen fällt mir schwer. Die Angst vor Verletzungen und Auseinandersetzungen und auch Entscheidungen zu treffen, lässt mich stumm werden und funktionieren. Leichtigkeit und Freude sind verloren gegangen. Es heißt die Lösung liegt immer schon vor dir. Doch ich kann keine Lösung sehen, erkennen oder fühlen. Auch fühle ich mich nicht verstanden von den anderen . Für mich ist schwierig alles in die richtigen Worte zu packen. Es ist noch so vieles mehr was mich bewegt…..
Kannst du mir eine Hilfestellung  oder Rat geben wie ich aus dieser Situation rauskomme und  mein Leben verändere und meine Gedanken ins Positive lenke? Wie kann ich heil werden?
 
AN’ANASHA für deine Antwort
Sonnenblume
 
 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 4 Jahren

Mein liebes Kind der Freude, denn das bist du in deiner Seele, in deinem Wesen. Hast du etwas von deinem inneren Mädchen in Erinnerung? Dein Freund Laotse begrüsst dich voller Liebe mit diesen Worten.
 
Die Lösung, sie liegt nicht vor dir, sie liegt in dir. Die Dinge die dich bewegen, sind nicht im Außen, sondern im Innen. Gehe in die tiefe Achtsamkeit der Energien deiner Seele in dir. Verbinde dich mit deinem inneren Kind. Du trägst in dir das Energiefeld des Botschafters der Liebe. Gehe in deine inneres Welten. Suche dein inneres Kind auf. Betrachte, wie es sich dir zeigt. Rufe deinen Botschafter der Liebe und mache beide miteinander bekannt. Schaue, was daraus entsteht.
 
Für dich wäre auch sehr gut, dich von vielen kollektiven Energien, von den vielen Meinungen und Worten der Menschen abzugrenzen und die Schätze in deinem Inneren mehr zu würdigen. Eine lebendige Welt ist in dir. Lasse diese Bilder in dir entstehen. Das ist um vieles wirklicher als alles im Außen. Was du im Außen erfährst, ist Illusion. Die Schönheit deiner Seele ist im Innen zu finden – in dir. Du bist das göttlich vollkommene Licht auf Erden.
 
Wenn Menschen dich mit ihren Worten verletzen, dann grenze dich ab. Bitte dazu den Botschafter der Liebe in dir ebenso darum, dich von kollektiven Anhaftungen zu befreien und auch dein inneres Kind davon zu befreien und den Schutz der bedingungslosen göttlichen Liebe, die in dir ist, um dich und auch dein inneres Kind zu legen.
 
Gehe so oft es dir möglich ist in die Natur. Spüre und staune der Wunder, die dort zu finden sind mit einem offenen Herzen in Verbindung mit deinem inneren Kind. Erinnere dich an dein kleines Mädchen, dein inneres Mädchen.
 
Manches Mal in deinem Alltag, wenn du nicht die Möglichkeit hast, so tief in deine inneren Welten zu gehen, dann rufe mich, Laotse, an. Ich kann dir sehr helfen bei dir zu sein, Ruhe, Weisheit und Zuversicht in dir zu finden.
 
In tiefer Verbindung der Herzen, sage ich dir: Es ist ein Weg der großen Transformation, der in jedem Menschen an der Oberfläche der Seele stattfindet, und auch kollektiv. Manchmal mag es nicht einfach erscheinen. Doch lasse dich tragen vom Licht deiner Seele.
 
Alles ist gut. Du wirst so sehr geliebt. An’Anasha