Goldene Korona unseres Planeten

Überblick Fragen/AntwortenGoldene Korona unseres Planeten
ritaladyshianija gefragt vor 4 Jahren

Lieber Lao Tse,
unser Planet trägt nun die Töne SOL’A’VANA und es wurde eine goldene Korona um den Planeten gelegt.
Welche Aufgabe trägt diese goldene Korona – für den Planeten selbst, für die Menschen,  und hat diese eine besondere Funktion in Bezug  zu Quintaas oder auch anderen Planeten?
AN’ANASHA für die Antwort.
In ELEXIER 
Rita Lady Shi’Anija 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 4 Jahren

Mein liebes hohes Licht auf Erden.
Ich bin Meister Laotse und fühle mich sehr geehrt, dir die erste Frage in dieser neuen Art der Kommunikation zwischen euch, den hohen Lichtern in einem menschlichen Körper und mir, dem hohen Licht ohne Körper, beantworten zu dürfen. Und es ist auch wunderschön, dass diese erste Frage – und die Antwort, das ist, was man übergeordnet sagen könnte, was euch beschäftigen wird, bis diese neue Zeit, die 3. Zeit, der Neue Zyklus abgeschlossen sein wird.
So verändert sich noch einmal, bei jenen, die sich bewusst ausdehnen, bereits sehr massiv – und im Zuge der kollektiven Lichtkörperentwicklung der Menschen, euer Chakrensystem noch einmal grundlegend. Es beginnt, weil es die Basis darstellt für jede Manifestation, bei eurem Wurzelchakra, das als das Edinaa Chakra bezeichet wird, in der neuen Zeit. Bei manchen ist es bereits zu einer leuchtenden Sonne ausgedehnt. Alle anderen Chakren werden ebenso, nach und nach, in diese Energie geführt. Die goldene Korona, die dann über ein Energiesystem gelegt werden kann, zeigt an, dass das Edinaa Chakra aktiv ist. Und da Sol’A’Vana, euer Planet und euer Planetenbewusstsein Lady Shyenna, soweit ist, wurde eben dies, im Zuge der Rückanbindung auch planetar aktiviert.
Es ist ein Prozess durch den das, was einst in Lemurien stattfand, als euer Lichtaspekt sich über einen sehr sehr langen Zeitraum hin verdichtete, zu eurem körperlichen Aspekt, inlusive Bildung der Chakren, rückgängig gemacht wird. Das wird sich in wesentlich kürzeren Rhythmen vollziehen als einst die Verdichtung. Obwohl es ein genauso tiefgehender Prozess ist, ist es doch der Prozess der Ursprünglichkeit, der Rückkehr. Es bedeutet, dass euer Energiesystem, und letztendlich eure physischen Körper sich immer mehr, wieder hin, zu eurem Lichtaspekt entwickeln – ihr wieder zu reinen Lichtwesen werdet.
Das gleiche gilt für euren Planeten, und auch für alle anderen Planeten, die einst vom Atem Gottes abgeschnitten wurden. Auch der Planet wird sich, wieder in ein Lichtfeld verwandeln, irgendwann, und mit den anderen planetaren Lichtfeldern verschmelzen, und di e Ursprünglichkeit wird wieder hergestellt.
Ich danke dir für diese wunderbare Frage und es war mir eine Ehre, sie für euch alle, die hier sind, beantworten zu können. Euer lieber Freund Laotse – voller Hochachtung – An‘ Anasha.