Finanzen

Britta gefragt vor 2 Jahren

Warum habe ich immer finanzielle Probleme

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Geliebts hohes Seelenlicht, es begrüsst dich Laotse, um dir die Fragen zu beantworten, die dir auf der Seele brennen.
 
Als erstes ist es wichtig, das Gesetz des Ausgleichs von Geben und Nehmen zu beachten. Denn Fülle ist ein immerwährender Fluss und nährt sich aus der Kontinuität der Liebe und der Hingabe zu etwas. So blicke ich auch in deine Seele und erkenne, dass es Inkarnationen gab, in denen du dem materiellen Wohlstand abgeschworen hattest, um dem Licht zu dienen. Löse diese alten, nicht mehr dienlichen Eide und Gelöbnisse auf.
 
Rufe dazu Engel Michael und bitte ihn, mit seinem Schwert für dich zu wirken. Es ist möglich, dass du dies immer wieder wiederholen musst und dir dazu auch gleichzeitig dir in deinem Leben bewusst machen, dass des verdient hast, in Fülle und Reichtum zu leben. Setze dir keine Begrenzungen. Es ist ein mutiger Schritt, aus dem Bewusstsein des Mangel heraus zu treten und bedarf immer wieder dieser Entscheidung.
 
Voll der Liebe für dein herrliches Seelenlicht bin ich bei dir, sende dir Gelassenheit und Achtsamkeit. Dein dich liebender Freund, Laotse.