Beziehung

FlowerOfLight gefragt vor 2 Jahren

Lieber Laotse. Ich befinde mich seit mehreren Jahren in einer partnerschaftlichen Beziehung, die meiner Ansicht nach diesen Namen schon länger nicht mehr verdient. Ich habe mehrmals versucht, die Dinge zu retten, leider erfolglos. Gibt es hier noch was zu lernen für mich und meinen Weg oder nur noch loszulassen? Die Frage ist für mich auch schwierig, weil wir ein Kind haben. Ich möchte meine Verantwortung gegenüber den Beteiligten wahrnehmen, aber auch mich selber respektieren. Ich danke von Herzen für deine Hinweise. In Dankbarkeit FlowerOfLight

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 2 Jahren

Mit aller Liebe und Freude, die mir eigen ist, wende ich mich dir zu. Ich bin Laotse, dein Freund aus den Lichten Bereichen. Mein Licht trägt die Attribute der Ruhe, Gelassenheit und der Weisheit.
 
Die Fürsorge, gerade zwischen einer Mutter und ihrem Kind, ist eines der stärksten Gefühle, die es gibt. Es ist nicht nur Emotion, es ist ein wahres Gefühl der Wirklichkeit, das alles Leben, dringend braucht um zu gedeihen. So wird das Wohl und das Seelenheil eines Kindes für eine Mutter immer an erster Stelle stehen. Doch du trägst ein Kind in dir – dein Kind. Auch dafür hast du Fürsorge zu tragen.
 
Ich möchte dich einladen, dich gerade jetzt, in dieser besonderen Zeit, in der die Engel sich so weit herabneigen, weil so viele Menschen sich an das Licht erinnern, in dieser Weihnachtszeit, dich immer wieder und ganz tief mit mir zu verbinden. Betrachte dabei dein Leben, werde dir ganz bewusst was für dich wichtig ist, und wie wichtig für dich das Wohle deines Kindes ist. Werde dir klar was genau du möchtest, und was du erwartest von deinem Leben, auch in der menschlichen Liebe. Lasse all das und meine Energie in deiner Seele wirken, die dir die Kraft und Weisheit aus der Tiefe deiner Seele heraus bringt.
 
Es ist, wenn ich in deine Seele blicke, im Moment nicht die Zeit für eine Entscheidung. Viel mehr ist es ein Prozess der Bewusstwerdung und der Ausrichtung, der im Gange ist.
 
Voller Liebe, wenn du es mir erlaubst, begleite ich dich, mein Herz aus Gold.