Beruf der Neuen Zeit

Überblick Fragen/AntwortenBeruf der Neuen Zeit
HijamTaheras gefragt vor 3 Jahren

Lieber Laotse und Nama’Him,
ganz lieben Dank für eure Arbeit! Eure Antworten berühren mich auch ohne spezielle Frage oft sehr. Nun habe ich mal wieder eine persönliche Frage. Ich habe ein Buch gelesen namens Taguarí. Dieses Buch hat mich sehr berührt und gar nicht mehr losgelassen. Ich habe mich auf der Seite der Autorin umgeschaut und gesehen, dass sie Ausbildungen zum “Lichtschamanen der Neuen Zeit” anbietet. Man kann danach als „Integraler Lebensberater für Menschen in Umbruchsituationen“ arbeiten. Das spricht mich sehr an, auch weil ich immer noch ein wenig auf der Suche bin, was ich den Leuten als Hilfe anbieten möchte. Jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage: ist es das richtige für mich und braucht es Ausbildungen über 1,5 Jahre überhaupt noch, wenn wir bis dahin, oder auch schon jetzt in der Neuen Zeit sind? Wenn sich der Aufstieg endgültig vollzogen hat, ist dann nicht alles da? Ich bin kein Kryon Schüler und hoffe, du kannst etwas mit meiner Frage anfangen!?
Herzlich Grüße 
 
Hijam’Taheras

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 3 Jahren

Mein teurer Freund. Ich bin Laotse und begrüsse dich voller Liebe und den Strömungen der neuen Energie.
 
Was beinhaltet die neue Zeit? Grenzenlosigkeit und Freiheit. Was ist eine Ausbildung, wenn nicht das erfahren deiner Grenzenlosigkeit und das Aufheben von Begrenzungen. Und diese Erweiterung und Aufheben von Grenzen wird niemals aufhören, zumindest solange nicht, als auch noch der geringste Gedanke an Raum und Zeit eine Rolle spielt im Menschenbewusstsein. Bis hin, bis deine Seele wieder ganz mit der göttlichen Quelle verschmilzt, wirst du dich weiter entwickeln und ausdehen und Grenzen überschreiten, durch viele, viele dir bisher noch unbekannte Dimension hindurch.
 
So ist Entwicklung zu jeder Zeit notwendig und unumgänglich. Wenn dies in einer Ausbildung geschieht, und du als Freigeist spürst, dass es dich weiter macht, dass es nicht neue Beschränkungen bringt, sondern dich davon befreit, wenn du dabei Freude verspürst, immer dann ist dein Weg der richtige und im Fluss der Neuen Zeitenergie.
 
So verbleibe ich, doch immer mit dir tief verbunden, dein dich liebender Freund Laotse.