Beruf

Yvonne gefragt vor 4 Jahren

Welche Schritte muss ich noc unternehmen damit ich als Coach arbeiten kann und meinen Lebensunterhalt damit verdienen kann ?

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 4 Jahren

Mein liebes Licht der Liebe, ich begrüsse dich, ich bin Laotse, dir ganz zugewandt.
 
Ich erkenne in deiner Seele den aufrichtigen Wunsch deiner Seele, den Menschen zu dienen. Du wirst noch viele Schritte gehen. Doch das ist nicht relevant es geht immer um den nächsten Schritt. Er ist für dich sehr wichtig, dich selbst ganz zurück zu nehmen, in die Neutralität zu gehen den Menschen gegenüber, die zu dir kommen möchten.
 
Beachte ganz besonders alle Themen, die mit Macht sowie dem Negieren von Macht zu tun haben, mit anderen Worten mit Verantwortung oder dem Abgeben von Verantwortung. Beides sind die Seite einer Münze. Rufe die Gottheit Shiva und das Element des Feuers und bitte um Transformation. In deiner Seele wohnt ein wunderbares Licht mit sehr vielen Fähigkeiten und du wirst, je tiefer deine Absicht ist, in einem verwandelten Zustand, in Einfachheit und Klarheit viele Menschen anziehen und für sie wirken, zu ihrem höchsten Wohle.
 
Sei immer bereit genau zu prüfen ob das Thema, mit dem ein Mensch zu dir kommt etwas mit dir macht, mit deinen Emotionen. Rufe in solchen Fällen das Feuer mit Namen Shiva zu dir. Gehe immer in deine Mitte und spüre dich und bleibe bei dir und belasse die Verantwortung bei deinem Klienten und somit bei sich. Achte darauf, dass sich nichts vermischt.
 
So sehe ich deinen Weg voller Freude, Schritt für Schritt, voller Liebe bin ich dein Freund, Laotse. Immer für dich da, wenn du mich rufst. Meine Energie trägt Gelassenheit und Ruhe und große Kraft – An’Anasha.