Agression

Ella84 gefragt vor 12 Monaten

Hallo lieber Laotse
Ich habe seit einiger Zeit ab und zu sehr aggressive Ausbrüche, die oft meine Kinder zu spüren bekommen. Ich fühle mich in dem Moment machtlos. Wie kann ich diese Ausbrüche, dich ich auch von meiner Mutter kenne, “loswerden”? Herzlichen Dank, Joëlle 

1 Antwort
Laotse beantwortet vor 12 Monaten

Liebes hohes Seelenlicht, Laotse begrüsst dich, mit all meiner Liebe und Fürsorge bin ich bei dir.
 
Es ist etwas, das du in dir trägst, was dich manches Mal, in der Dualität eben so zeigt. Du ahnst, was das ist? Die Liebe.
 
Manches Mal, wenn die Liebe nicht fließen kann, macht es dich wütend, besonders bei den Menschen, die dir nahe stehen, mit denen du zutiefst verbunden bist und die Zugehörigkeit am meisten spürst und in einem kleinen Moment das Familienglück etwas vermisst und es dich schmerzt … doch diese Glück, es ist da.
 
Versuche es mit den Augen der Liebe zu betrachten. Sehe was es ist – es ist die Liebe, die Liebe einer Mutter, die so tief und innig ist. Blicke mit den Augen der Liebe auf dich und verurteile dich nicht dafür. Du bist wunderbar und gibst alles, was du geben kannst.
 
Laotse, dein dich liebender Freund, ist jederzeit für dich anrufbar. Ich bin da, wenn du mich rufst, bringe dir Gelassenheit und Ruhe in deine Seele, sende dir Dankbarkeit in ihrer reinsten Form: AN’ANASHA